Weseker Rosenmontagsumzug e.V.

Startseite | Wetter | Impressum | Kontakt | WRZ - App | Sponsoren | Weseker-Vereine

Offizelle

Die Offiziellen des Vereins sind entweder die gewählten Vertreter (Vorstand oder Elferrat)
oder die ernannten Mitglieder, (Beiratsmitglieder).


Zu einem Offiziellen kann man nur werden, wenn die satzungsgemäßen Auflagen erfüllt sind.

 

Der Vorstand ist das richtungsweisende Organ des Vereins.
Hier fallen die Entscheidungen, die die Mitgliederversammlungen vorgegeben haben und
die nach Satzung zulässig sind. Innerhalb des Vorstandes gibt es noch das Präsidium,
das die Vorstandsarbeit vorbereitet.

In der registerrechtlichen Auswirkung wird der Verein vom geschäftsführenden Vorstand vertreten.
Das sind der 1. Vorsitzende, der Geschäftsführer (2. Vorsitzende) und der Schatzmeister.

 

Vorstand Der WRZ wird von einem Vorstand geleitet. Dieser wird von der Mitgliederversammlung gewählt..........

Elferrat Der Begriff - Elferrat - wurde mit der Rheinischen Karnevalsreform 1823 eingeführt und hat seine Wurzeln in der Besetzung ..........

Ehrensenat Wir sind froh und dankbar über die große Anzahl Ehrensenatoren und die vielschichtige Förderung, die wir für die Ausübung ..........

 

Im Elferrat sind (mittlerweile nicht nur) die Höke Wesekes vertreten.
Daher entscheidet der Elferrat auch über karnevalistische Hooksbelange.

Er ist das Organ aus dem der eingetragene Verein (e.V.) hervorgegangen ist,
denn ursprünglich wurde der Weseker Rosenmontagszug nur mit den Höken bestritten.

Aber immer unter dem Vereinsnamen "Weseker Rosenmontagszug".
Weitere Veranstaltungen als die Durchführung von Karnevalsumzügen
gab es auch nicht bis zur Eintragung des Weseker Rosenmontagszuges ins Vereinsregister.

 

Der Beirat des Vereins hat zwei Bestandteile:
Den Ehrensenat und die Tollitäten.

Die Vertreter des Beirates werden im Rahmen von Mitgliederversammlungen ernannt.
Der Ehrensenat besteht aus ehemaligen Elferratsmitgliedern (mit mindestens zwei Wahlperioden),
den Ehrenmitgliedern und aus Persönlichkeiten Wesekes, die sich um den Verein verdient gemacht haben.

Die Tollitäten sind die Prinzenpaare ab der Rotation im Jahre 1997.
Der Beirat tagt nur bei Ausschluss von Mitgliedern, die dem Ausschluss widersprochen haben.

© Copyright Weseker Rosenmontagszug e.V. Emai: info(@)karneval-weseke.de